Traditionelle Europäische Medizin (T.E.M.)

Was ist T.E.M. ?

 

Wenn ein Manager sich in der Drogerie einen Leber-Gallen-Tee holt, eine Mutter ihrem fiebernden Kind Essigsocken überzieht oder ein Heilpraktiker seine Schröpfköpfe ansetzt, dann greifen sie alle auf Heilmittel aus dem grossen Schatz der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde TEN/TEM zurück. Ein Schatz, der zwischen A wie Arnika, B wie Bach-Blütentherapie, K wie Kneipp, H wie Hildegard von Bingen und Z wie Zwiebeln eine Vielzahl von Diagnose- und Therapieverfahren umfasst.

 

Im Zusammenspiel der verschiedenen Diagnosemethoden wird erkennbar, in welche Richtung die Behandlung zielen muss. Dazu steht der Naturheilkunde eine grosse Vielfalt von Therapiemethoden zur Verfügung. Zu den wichtigsten gehören: Ernährungs- und Bewegungstherapie, Pflanzenheilkunde, homöopathische und spagyrische Mittel, Schüssler-Salze, Bachblüten, Ausleitungsverfahren (Schröpfen, Baunscheidtieren etc.), Kneipp-Therapie, Massagen und andere manuelle Behandlungsmethoden. Das zentrale Anliege ist es immer, dem Menschen zu helfen, „wieder in Ordnung zu kommen“, d. h. zu erkennen, wo er in Unordnung geraten ist und wie eine neu zu erlangenden Ordnung aussehen könnte.

 

 

Wickel, Auflage & Packung nach Hildegard v. Bingen

Dass physikalische Anwendungen wirken, wusste schon Hildegard v. Bingen. Die Heilpflanzen Arnica hilft bei stumpfen Verletzungen, Muskelschmerzen und Venenbeschwerden, Thymol hemmt Entzündungen, Rosmarinöl lässt rheumatische Beschwerden leichter abklingen, wärmt und verbessert Durchblutungsstörungen. Die spezielle Kombination der verwendeten pflanzlichen Inhaltsstoffe ermöglicht ein breites Anwendungsspektrum und eignet sich deshalb für den Einsatz in der Medizin und im Profisport. Die natürlichen Inhaltsstoffe beschleunigen die Stoffwechselvorgänge der Zellen und der Reparaturprozesse  des geschädigten Gewebes und Muskeln. Individuell / Schulter-,Waden-,Beinwickel, Ganzkörperauflage.

45 Min.   € 60

 

 

Aromatherapeutische Massage nach TEM

Die Aromatherapie Massage ist eine besondere Form der Kräuterheilkunde. Durch die Massage mit speziell ausgewählten ätherischen Ölen wird das Immunsystem gestärkt, Ihre Ruhe & Wohlbefinden gefördert, innere Organe und Lymphfluss angeregt und das innere Gleichgewicht wiederhergestellt. Die wunderbaren Düfte, das warme Öl auf Ihrer Haut und die sanften Massagestreichungen können zu einer heilsamen Entspannung von Körper, Geist und Seele führen. Das bei der Massage verwendete Öl wird mit ätherischen Ölen angereichert und speziell auf Ihre Wünsche abgestimmt. Blüten, Früchte, Blätter und Wurzeln liefern die hochwertigen ätherischen Öle mit ihren vielfältigen Heilkräften....Die Verbindung einer Massage mit der Wirkung von Düften...

50 Min.   € 75

 

 

Bachblüten Massage

Aus 38 wild wachsenden, verschiedenen Pflanzen bzw. deren Blüten bereitete. Sie bewirken eine positive Veränderung des Gemütszustandes, der Denkweise, des Fühlens und beeinflusst folglich auch indirekt die körperliche Ebene positiv. Sie hilft uns Ausnahmesituationen zu meistern und psychisch - physische Blockaden zu lösen, indem sie das energetische Gleichgewicht ausgleicht....Die Energieerweckende Massage...

50 Min.   € 75     

 

 

Kneipp‘sche Klosterbürstenmassage

Die Trockenbürstenmassage unterstützt körperliches und seelisches Wohlbefinden, sie wirkt vitalisierend,entspannend und durchblutend. Durch kräftige Reibungen mit einer Naturfaserbürste werden die abgestorbenen oberen Zellschichten der Haut entfernt. Die Poren öffnen sich und die Haut wird besser durchblutet. Damit kann sie ihre Funktion als wichtigstes Stoffwechsel- und Ausscheidungsorgan besser erfüllen. Die Trockenbürstenmassage wirkt sich auch sehr günstig auf die Kreislauforgane aus und regt zugleich das ganze Nervensystem an. Schon bald nach der Massage tritt ein wohlig warmes Gefühl auf und die Haut bekommt ein frisches und  gesundes Aussehen. Nach der Bürstung wird eine basenregulierende Lotion (Droste-Laux®) aufgetragen.

30 Min.   € 45

     

 

Schröpfen nach TEM

Beim Schröpfen werden Schröpfgläser mit Unterdruck direkt auf die Haut des Patienten gesetzt und verbleiben für eine bestimmte Zeit an den gleichen Stellen. Die Lage der Schröpfstellen orientiert sich nach Tastbefund, Sichtbefund und Beschwerden. Je nach Lage der Schröpfstellen werden Reflexzonen gereizt, was wiederum die entsprechend zugeordneten innere Organe und Organsysteme beeinflusst.

30 Min.   € 45

 

 

Basisch-Mineralisches-Körperpeeling nach TEM

Das spezielle Basensalz-Gemisch hilft Ihrem Körper Schlacken und Übersäuerung, die durch Stress, falsche Ernährung sowie Bewegungsmangel entstehen, abzubauen, regt den Stoffwechsel an und sorgt für eine reine, vitale Haut. Nach der Behandlung wird eine basenregulierende Lotion (Droste-Laux®) aufgetragen

45 Min.   € 60

 

 

Muskellockernde Körperpackung nach Kneipp

Entspannende und Muskellockernde Ganzkörperpackung für Sie & Ihn. Eine wirksame Mischung aus ätherischen Ölen & entspannenden Essenzen sorgen für ein angenehmes Körpergefühl. Der Körper fühlt sich nach der Anwendung warm, gelockert und weich an, sie entlastet Körper, Geist und Seele. Ideal mit einer Relaxmassage kombinierbar.

45 Min.   € 60

 

 

Emotion Taping

Bei LuvVitalis kommen die bunten Textil-Tapes im emotionalen Bereich zum Einsatz. Das gezielte Anbringen der Bänder bezweckt eine Entspannung genau da, wo emotionale Verstimmungen wie Angst, Leistungsdruck, Lustlosigkeit oder andere Probleme zu Anspannungen und Verkrampfungen geführt haben. Sie kommen nicht mehr zur Ruhe oder haben Sorgen? Emotional Taping entlastet, bringt Sie wieder in die Balance: Mit den bunten Bändern können Sie Ihre seelischen Probleme wegkleben. Taping zur Behandlung von Muskelschmerzen und Verspannungen ist aus der physiotherapeutischen Praxis nicht mehr wegzudenken. Doch jetzt kommen die bunten Klebebänder auch bei Stress- und Krisensituationen zum Einsatz! In Stresssituationen reagiert der Körper auf das zugrunde liegende emotionale Problem mit spezifischen Verspannungen. Die Folge: In den betroffenen Körperzonen sinkt die Temperatur. Diese Verspannung hält das Problem aufrecht über eine Art Feedbackschleife. Durch das Kleben von Tapes steigt die Oberflächentemperatur an, die Verspannungen lassen nach und die korrespondierende psychische Grundeinstellung normalisiert sich.

 

 

Wie funktioniert das?

Die elastischen Klebebänder erreichen gezielt Nervenstrukturen im Bindegewebe und straffen oder stauchen die Haut je nach Anwendung. Die Durchblutung wird verstärkt, das Gewebe erwärmt und entspannt sich und „meldet" diese Entspannung anderen Strukturen im Körper.

30 Min.   € 35

 

 

 

Wichtig:

Bei einem vereinbarten Termin und einem persönlichen Gespräch erfragen wir Ihre persönliche Lebensgeschichte „biografische Anamnese“. In diesem Gespräch lernen wir uns etwas kennen, so können wir alle offenen Fragen klären, wir beschäftigen uns ganz mit Ihnen. Wir hören aktiv zu anstatt zu interpretieren.Alle Daten und Informationen sind bei uns sicher verschlossen und werden niemals ohne Einwilligung für andere Zwecke genutzt. Wir besprechen mit unseren Kunden die Prinzipien von Verschwiegenheit, Vertraulichkeit und Vertrauen, denen wir verpflichtet sind. Wir achten die Privatsphäre, die Schutzbedürftigkeit und die Würde unserer Kunden. Wir dürfen und können selbstverständlich keine Erfolgsgarantie gewähren, das wäre absolut unseriös, aber erfahrungsgemäss reichen ein bis drei Sitzungen/Tapings völlig aus.

 

Mögliche Nebenwirkungen

● Hier steht an erster Stelle die Unverträglichkeit des Klebstoffs. Eine leichte, nicht juckende Rötung vor allem im Randbereich der Tapes ist normal. Groß- flächige Rötung mit starkem Juckreiz und Blasenbildung spricht für eine Allergie. Das Pflaster sollte in diesem Fall sofort entfernt werden. Zweckmäßig ist dann der Wechsel zu Tapes eines anderen Herstellers, der eine schonendere Zusammensetzung des Klebstoffs gewährleistet.

●  Kommt es durch Tapes zu einer Bewegungseinschränkung, so ist das betreffende Tape falsch angelegt und sollte korrigiert werden.

 

Kontraindikationen

● Bei bekannter Pflasterallergie dürfen Tapes nicht angewendet werden. (Ausnahme: Kautschukallergie)

● Tapes dürfen nie auf entzündete, offene Hautflächen oder Wunden geklebt werden.

● Bei schweren Psychosen oder depressiven Zuständen darf Emotional Taping nicht an- gewendet werden – vielmehr ist dann sofort ein Arzt zu konsultieren. 

● Sie sollten nie einen„Rundumschlag“, einen Tapestreifen rund um Arme, Beine, Körper oder Hals kleben! Dies würde zu venösen Stauungen oder Lymphstauungen führen.

 

  Wie bereits erwähnt, werden wir niemanden Tapen, der das nicht möchte.


 Die angebotenen Anwendungen dienen ausschließlich dem Wohlbefinden und der Prävention. Sie stellen keine medizinische Leistung dar und werden nicht von den Krankenkassen bezuschusst. Der Zweck meiner Arbeit ist die Lebensqualität zu verbessern. Sollten Sie unter gesundheitlichen Störungen leiden, sprechen Sie bitte immer im Vorfeld also vor Inanspruchnahme der Leistung  mit Ihrem Arzt oder Ihrem medizinischen Therapeuten. Alle Daten und Informationen sind bei uns sicher und verschlossen verwahrt und werden niemals ohne Einwilligung für andere Zwecke genutzt. Wir besprechen mit unseren Kunden die Prinzipien von Verschwiegenheit, Vertraulichkeit und Vertrauen, denen wir als  Therapeuten verpflichtet sind. Wir achten die Privatsphäre, die Schutzbedürftigkeit und die Würde unserer Kunden.

Wir dürfen und können selbstverständlich keine Erfolgsgarantie gewähren, dies wäre absolut unseriös.